Aktuelles

+++ Pfalzwerke-Sponsoring +++

Der Startschuss für das Pfalzwerke-Sponsoring ist gefallen.  Bis zum 21.04.2017 kann man seine Stimme für den  SV Herschweiler-Pettersheim abgeben.

Die 35 Vereine mit den meisten Stimmen gewinnen 500,00 Euro.

Bitte stimmt kräftig für den SV HP. Sagt es Euren Familien, Freunden u. Arbeitskollegen.

Jede Stimme zählt u. könnte die entscheidende Stimme sein.

Nach dem Motto:

SV Herschweiler-Pettersheim - Wir stehen hinter Euch!!!

https://vereinssponsoring.pfalzwerke.de/teilnehmer-galerie

+ + +  Arbeitseinsätze + + +

Ab 11.03.2017 findet jeden Samstag ab 09:00 Uhr ein Arbeitseinsatz am Sportheimneubau statt.

Jeder freiwillige Helfer ist herzlich willkommen!

Klaus-Fischer-Fussballschule 2017

++Klaus-Fischer-Fussballschule 2017++

Wie im letzten Jahr wird der Sportverein SV Herschweiler-Pettersheim  zusammen mit dem Ex-Nationalspieler Klaus Fischer auf dem Sportplatz in Herschweiler-Pettersheim vom 13.07.2017 bis 15.07.2017 ein Fußballcamp veranstalten. Das Programm ist für alle fußballbegeisterten Jungen und Mädchen auf dem Jahrgängen 2002 - 2010 genau das Richtige.

FC- Schalke 04 Legende Klaus Fischer wird den 7-15-Jährigen bei den Trainingseinheiten viele Tipps und Tricks mit auf den Weg geben.

Weitere Informationen findet ihr im Bereich "Klaus-Fischer-Fussballschule 2017"

Die Anmeldung kann schon jetzt direkt über die Fussballschule erfolgen:

Fußballschule Klaus Fischer, Postfach 7562, 58126 Hagen

Web: www.klaus-fischer-fussballschule.de

E-Mail: kontakt@klaus-fischer-fussballschule.de

 

++Liebe Freunde u. Förderer des SV Herschweiler-Pettersheim++

Wir bauen mit:

www.hoch-baustoffe.de

Unser derzeitiges  Vereinsheim  ist stark renovierungsbedürftig. Eine Sanierung ist nicht mehr möglich. Die hygienischen & energetischen Verhältnisse entsprechen nicht mehr dem heutigen Standard. Wir bauen deshalb ein neues Vereinsheim. Vorgesehen sind zwei Bauabschnitte. Der Rohbau einschließlich der Dacheindeckung ist erstellt. Der erste Bauabschnitt (Spielerkabinen & Sanitärräume) ist in  2017 bezugsfertig. Der Ausbau des zweiten Bauabschnittes soll so schnell wie möglich folgen.  Langfristig wollen wir   vernünftige Rahmenbedingungen für den Sportbetrieb herstellen.  

Die Finanzierung stellt den Verein vor eine große Herausforderung und ohne  Unterstützung durch Spenden und/oder  helfende Hände  ist ein derartiger Kraftakt kaum möglich.  

Deshalb unsere Bitte:

Bitte unterstützen Sie uns!

Ab einer Spende von 50 Euro erfolgt auf Wunsch ein Eintrag in die Spendentafel, die später einen ehrenvollen Platz im neuen Vereinsheim erhält.  Die Spende kann steuerrechtlich abgesetzt  werden.  

Spendenkonto:

DE05 540924000010090032

Ansprechpartner:

Steffen Hollinger 06384-6758, Helmut Göddel 06384-6514,

Andreas Horn 06384-925667